1960er

Die 1960er

In dieser Zeit kamen "Hammer Filme" immer mehr auf und die Genres wurden immer weiter gefächert!

1966: Nächte des Grauens

Bedeutende Änderungen in den 60er brachte Alfred Hitchcock, der in diesem Jahr gleich 2 Filme drehte.

1960: Psycho
1963: Die Vögel

Psycho wurde 2001 übrigens zu dem besten Amerikanischen Thriller gewählt!

Ebenfalls eine weltweite Änderungen bracht der berühmte Reggiseur "George A. Romero" der in dieser Zeit einen Zombie Film drehte der das Bisherige Zombie Genre um längen übertraf!

Den bei ihm waren Zombies nicht Vodoo Geschöpfe und folgten die Befehle von ihren Meistern aus.

Bei Ihm waren es Fleischfressende und unaufhaltbare Kreaturen

1968: Night of the Living Dead

Mario Bava, italienischer Reggiseur erfand zwei Neue Genres von dem das eine noch immer am aufblühen ist das andere jedoch kaum mehr zu sehen ist!

Einmal half er dem "Slasher Genre" das später von den Amerikaner groß raus rausgebracht wurde auf die Beine und setzte Grundsteine.

Ebenfalls erfand er das Italienische Horrorgenre das "Giallo" zu deutsch "Gelb" in diesem Genre werden Mordserien untermalt mit Musik sehr detailvoll gefilmt!

1963 wurde der allererste "Gore und Splatter" Film gedreht, der Film hatte gerade mal eine Drehzeit von 4 Tagen und wird heutzutage als Grottenschlecht bezeichnet und habe deshalb Kultstatut erreicht!

Szenen:

Einer Frau wird die Zunge rausgerissen
Herausnehmen innerer Organe
Zerstückeln von Leichen!

Der Film war der Brutalste und Blutigste Film seiner Zeit!!!

Werbung
 
 
Heute waren schon 3 Besucher (14 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=